thamm - making of

 

thamm - making of

So werden Luftschlösser Wirklichkeit.

„Ich mach’ mir die Welt wi-de-wi-de-wie sie mir gefällt“ – was Pippi Langstrumpf schon 1945 verkündete, wird mit Thamm im Bereich der großformatigen Digitaldrucklösungen für Messe, Event, Point of sale und Interior Realität.

Aber diesmal ist es kein Kundenprojekt das wir realisieren, sondern den Stand der Dinge was neue Profile, neue Textilien und neue Lösungen aus dem Hause Thamm anbelangt.

Unser Messestand auf der Euroshop 2017.

Erleben Sie hier ein kleinen Blick hinter die Kulissen.

Viel Spaß beim making of wünscht

Ihr Thamm-Team


weila

weila

Willkommen bei Thamm: Weila

Seit März 2016 gehört die Firma Weila in München nun zu uns. Das Unternehmen hat sich in der Vergangenheit im Markt einen Namen mit der Produktion von Großformaten erarbeitet – Spezialisten wie wir, mit dem gleichen Qualitätsanspruch. Mit der Übernahme ist Weila aus der Insolvenz gerettet. Das übernommene Team bleibt und damit auch die Qualität, die die Weila-Kunden gewohnt sind. Und für unsere Kunden bedeutet das, dass wir nun auch im Süden der Republik als Thamm Süd GmbH nach unserer Ansprüchen produzieren können. Auch ganz in der Nähe der Messen in München, Nürnberg und Stuttgart.


5XL

Thermosublimationsdruck in 5 Meter Breite

5XL. Größer wirkt!

Vergessen Sie alles was Sie bisher in Sachen Größe und Farbbrillanz im digitalen Großformatdruck kannten. Mit den Drucken im 5XL-Format setzen wir eine neue Marke in Punkto Größe und Einfachheit: Drucke in 5 Meter Breite konnten bislang nur im digitalen UV-Druck realisiert werden – mit den bekannten Risiken für Sie als Messebauer beim Transport und Aufbau. Mehr lesen.


txframe

txframe

Die flexible Lösung…

Extrem leichte Alu-Rahmen und brillante Textildrucke machen es leicht, schnell und flexibel auf alle Anforderungen des Markes zu reagieren. Montage und Motivwechsel sind unkompliziert, die Werbewirkung ist beeindruckend.

Die Einsatzmöglichkeiten sind fast unbegrenzt: an der Wand, an der Decke, als Raumteiler, einseitig oder doppelseitig bespannt, angestrahlt oder von innen beleuchtet, als Großfläche, als Multiframe und vieles mehr.

txframe

Kleiner Aufwand. Große Wirkung.

Werbeflächen sollen Botschaften kommunizieren, schnell, direkt und einzigartig. Auf Messen, am PoS, im Unternehmenssitz selbst. Sich dabei von der Konkurrenz abzu- heben, wird immer anspruchsvoller. Deshalb sind Lösungen gefragt, mit denen sich Reaktionszeiten und Aufwand beim Wechsel von Werbemotiven minimieren. Lösungen, fernab von herkömmlichen Deckenhängern und Displays.

txframe

Sieht gut aus

  • Individuell gefertigte Rahmen in jeder Größe
  • Elastisches Bespannmaterial
  • Garantiert knitterfreie Grafik
  • Einfacher Wechsel von Motiven
  • Austausch ohne Werkzeug
  • Integration in Präsentationssysteme
  • Geringes Transportvolumen- und Gewicht
  • Unkomplizierte Montage durch Ihre Mitarbeiter
  • PVC-freie und geruchsneutrale Textilien
  • Ökotex 100 zertifiziert
  • Einfache Entsorgung
  • Brandschutzklasse B1
  • Textilien waschbar
  • Textilien auf Wunsch aus 100% recyceltem PET
  • Klimaneutral produziert

txframe

macht alles möglich:

txframes werden individuell gefertigt – die Einsatz- und Konstruktionsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

  • über Eck
  • über Kopf
  • gebogen
  • rund
  • wellenförmig
  • beleuchtet
  • selbstleuchtend
  • in jeder Größe
  • in vorhandene Präsentationssysteme integriert

Mehr Infos unter: www.txframe.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


thamm wall

thamm wall

Spannwände und mehr...

Die Lösung: Durch ein komplettes Profilsystem (Decken-, Boden, Innenecke-, Aussenecke- und Wand-Profil) lassen sich komplette Räume per Universallösung inszenieren. Gleichzeitig erzeugen sie eine angenehme akustische Wohlfühlatmosphäre, da die großflächigen Wandbilder und Deckenbespannungen von thamm wall die Schallreflexion in den hohen und mittleren Frequenzbereichen deutlich reduzieren.

thamm wall ermöglicht ihre individuelle Wand- und Deckengestaltung.

Bei der flächendeckenden Lösung werden die Aluprofile vor Ort exakt auf Maß geschnitten und an der Wand oder Decke angebracht.

Ein Fachmann bespannt die fertig montierte Konstruktion abschließend mit dem Textilgewebe, sodass die Wand lückenlos dekoriert ist.

Die Anwendungen sind vielfältig:

Ob im Neubau oder in der Nachrüstung.

  • Messebau
  • Ladenbau
  • Point of Sale
  • Office
  • im privaten Bereich
  • Einkaufszentre
  • Gastronomie
  • Hotels
  • Krankenhäuser
  • Sporthallen

  • Kindergärten

  • Schulen

  • Geschäfts- und Industrieräumen

Facts:

  • Innovatives Profilsystem
  • Komplette Räume können individuell mit hochwertiger 
und dekorativer Optik gestaltet werden
  • Fotorealistische Drucke sind mit allen Motiven realisierbar
  • Wandabläufe mit Deckenhöhen bis 3,10 m und bis zu 35 m 
sind in einem Stück realisierbar
  • Passt sich der Raumsituation an (gerade, rund, gebogen...)
  • Aussparungen für Fenster, Türen und Monitore sind möglich
  • Lichtschalter, Steckdosen, Heizungen, Sicherungskästen...: alles auf der Wand wird in das System integriert
  • Die Unterkonstruktion ist nicht sichtbar
  • Die Bespannungen sind nahtlos
  • Schnelle, saubere, einfache Montage
  • 
Ein komplexes Aufmass ist nicht nötig

  • Die Textilien sind B1 und Ökotex 100 zertifiziert, sowie schmutz- und wasserabweisend, antifungizid ausgerüstet, widerstandsfähig gegenüber mechanischen Beanspruchungen und geruchsneutral
  • Eine Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis des Textils ist vorhanden
  • Die Raumakustik wird spürbar verbessert 
(Prüfberichte über den Schallabsorptionsgrad liegen vor)
  • Die Produktion erfolgt umweltfreundlich, nachhaltig und klimaneutral
  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis

Broschüre zum Download: PDF


e3 raumakustik

e3 raumakustik ist Schallschutz mit System

Schöne Wände 
und ein stressfreies Raumerlebnis


In nahezu jedem Raum, in dem Menschen feiern, arbeiten, Sport treiben, sich zum Essen ­treffen oder lernen, ist die Akustik ein
entscheidender Wohlfühlfaktor. Das schönste ­Ambiente tritt in den Hintergrund, wenn Lärm in den Vordergrund tritt.
Maßgeblich für eine angenehme Akustik ist neben der Lautstärke von Geräuschen und Klängen auch die Nachhallzeit von Räumen.
 
e3 raumakustik-Elemente können jederzeit überall – auch nachträglich – installiert werden.
Die Kombination aus wirksamer Schallreduzierung, vielfältigen Ge­staltungs­mög­lich­keiten und einem unschlagbaren
Kosten-/Nutzenverhältnis macht das e3 raumakustik- System zur universellen Lösung, wenn es darum geht,
die Schallreflexion an Decken und Wänden deutlich zu reduzieren.

Weitere Infos unter: www.e3-raumakustik.de 


Fliegender Wechsel nach guter Vorbereitung. Andreas Thamm übergibt die Geschäftsführung von Thamm an Jenny van Boxtel.

Andreas Thamm übergibt die Führung an Jenny van Boxtel

Wechsel in der Geschäftsleitung


Sehr geehrte Kunden,

seit einem Vierteljahrhundert bedienen wir Sie mit graphischen Lösungen für die Bereiche Messe/Event und POS. Wir sind gewachsen, stark gewachsen. Mit inzwischen 65 Mitarbeitern und über 10 Mio. Umsatz sind wir ein starker Player in der deutschen Digitaldruck-Industrie geworden.

Da ich mich jedoch immer mehr als kreativen Pionier, denn als prozessorientierten Manager gesehen habe, aber gerade diese Fähigkeiten in Zukunft in dieser Firma gefragt sein werden, haben sich meine Frau und ich vor einiger Zeit entschieden, die Geschäftsleitung in neue, aber bewährte Hände zu legen.

Ab sofort tritt Frau Jenny van Boxtel als Gesellschafterin und Geschäftsführerin meine Nachfolge an. Jenny van Boxtel arbeitet seit 18 Jahren in verschiedenen Funktionen für die Thamm GmbH. Gestartet in der Produktion, gewechselt ins Sekretariat, arbeitet sie seit mehr als 10 Jahren als meine rechte Hand als Leiterin des operativen Geschäfts. Im Laufe der Jahre hat Jenny van Boxtel unsere größten Kunden in der Betreuung übernommen; zuerst die Messe- und Eventkunden, inzwischen auch die aus dem Handel. Sie beschäftigt sich seit Jahren mit der Implementierung der kaufmännischen Software, unseres Qualitätssicherungssystems und beherrscht das Thema Automatisierung der Produktion wie keine Zweite.

Jenny van Boxtel hat alle Ups and Downs der Firma mitgemacht, und vor allem in den schweren Zeiten gezeigt, dass sie nicht den Kopf in den Sand steckt, sondern anpackt und mit ihrer fröhlichen Art alle anderen mitziehen kann.

Ich werde mich in Zukunft vor allen Dingen um die Produktentwicklung, die Abwicklung komplexer Projekte und den Aufbau des neuen Geschäftsbereichs „Interieur“ kümmern. Die Kontinuität ist also gewährleistet, fordern Sie mich!

Wir freuen uns sehr, dass wir eine so motivierte, bewährte Kollegin für die Nachfolge in der Geschäftsführung gewinnen konnten, und ich bitte Sie alle, Jenny van Boxtel in der kommenden Übergangsphase und natürlich auch darüber hinaus ebenso loyal wie uns seit vielen Jahren zu unterstützen.

Vielen Dank an alle für die phantastische Zusammenarbeit, teilweise über Jahrzehnte!

Ihr Andreas Thamm


Tag der offenen Tür und Geburtstagsfeier am 29. Juni 2013

Thamm wird 25

25 Jahre Thamm
Der Tag

25 Jahre Thamm
Die Nacht


Zum 25. Geburtstag

Thamm mit neuem Markenauftritt


Seit ihrer Gründung im Jahre 1988 hat die Thamm GmbH eine rasante Entwicklung durchlaufen: vom „Folienschrift- und Graphik-Service“ zu einem der führenden Anbieter im Bereich der großformatigen Digitaldrucklösungen. Nicht ganz mit der Entwicklung Schritt gehalten hat das Erscheinungsbild des Unternehmens – Grund genug, die Marke einem umfassenden Relaunch zu unterziehen, der das Thammsche Alleinstellungsmerkmal auf den Punkt bringt.

Ab sofort ist Thamm nicht mehr „the imagemaker“, sondern viel mehr ein Lieferant von ganzheitlichen Lösungen, der sich an den Bedürfnissen des Kunden orientiert. Der Slogan „we make ideas happen“ bringt das Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens auf den Punkt. Das dazugehörige Logo wirkt spielerisch konstruktiv und arbeitet – wie das Unternehmen selbst – mit Flächen im Raum und weckt Assoziationen an Feuerwerke oder Mobiles. Sukzessive wird nun der komplette Auftritt der Thamm GmbH einem Relaunch unterzogen – zum Start kommt das neue Erscheinungsbild nicht nur auf dieser Website, sondern auch auf einer Imagebroschüre und einem Musterfächer zum Einsatz kommen, der hier angefordert werden kann.


Die neue Ausgabe unseres Kundenmagazins ist da!

format+druck 25 / Thema: WIRKUNG

Die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins widmet sich dem Thema „Wirkung“ in all seinen Facetten – vom Titelthema, in dem eindrucksvollen Beispielen aus der Natur nachgegangen wird, über einen Beitrag zur Werbewirkungsforschung bis zu einer Studie über die Wirkung von Printprodukten. Selbstverständlich präsentieren wir Ihnen auch wieder die neusten Branchentrends und stellen Ihnen einen Kreativen sowie eine beispielhaft wirksame Marke vor. Wer noch keine Ausgabe erhalten hat, kann Sie hier kostenlos bestellen.